Queer in the city – Stadtspaziergang zur queeren Geschichte Heidelbergs

+++ Information in English below +++

Ilona Scheidle führt uns durch die queeren Geschichte Heidelbergs

Ilona Scheidle führt uns durch die queere Geschichte Heidelbergs

Die stadthistorische Spurensuche durch Heidelberg beleuchtet einen bunten Strauß an Leben – von namhaften und namenlosen Menschen, von befreienden Bewegungen, von Verfolgung, Terror, rhythmischer Sinneslust und anderem mehr. Zu sehen sind neue und vertraute Orte, die mit queerfeministischen Perspektiven angefragt werden.

 

Anmeldung unter: buero@ilonascheidle.de

Save the date: 03.06.2018, 12 Uhr, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben (Meeting point TBA)
This event will be held in German only. If you need a translator, please contact us. +++ Diese Veranstaltung wird in deutscher Sprache gehalten. Bitte melde dich bei uns, wenn du eine/n Übersetzer/in benötigst.

+++ Queer in the City — Walking tour: Heidelberg’s Queer History +++

The city-historical search for traces sheds light on a colourful bouquet of life — of the well-known and the nameless people, of liberating movements, of persecution, terror, rhythmic joy, and more. We will visit unknown and familiar places, and explore those through a queer-feminist perspective.

Registration via email: buero@ilonascheidle.de